coaching

Mitarbeitercoaching als Führungsinstrument

Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage… Die lohnendste Zukunftsinvestition für ein Unternehmen ist die in die Mitarbeiter!

Kennen Sie das?

Einer Ihrer Mitarbeiter kommt ständig zu Ihnen und will seine Entscheidungen absichern. Ein anderer schafft die vereinbarten Vertriebsziele nicht…

Die Mitarbeiter sind das wesentliche Zukunftspotenzial jedes Unternehmens. Ihre Entwicklung findet zu 90% am Arbeitsplatz statt – oder auch nicht. Um dies partnerschaftlich und wirkungsvoll zu gestalten, ist jede Führungskraft auch als Coach gefordert.

Coaching ist der Teil der Führungsarbeit, der sich den Grundsätzen „Hilfe zur Selbsthilfe“ und „Fördern und Fordern“ verpflichtet. Coaching befähigt Führungskräfte, Selbstverantwortung und unternehmerisches Handeln der Mitarbeiter zu stärken. Als Führungsinstrument im betrieblichen Alltag ist es längst etabliert.

Gezieltes Coaching ermöglicht der Führungskraft, für sich selbst mehr Freiraum zur Gestaltung übergeordneter und strategischer Aufgaben zu erreichen.

Das bedeutet für Sie:

Sie lernen in diesem Seminar, wie Sie stilsicher in Ihre eigene Rolle als Coach finden und diese souverän ausfüllen können. Sie erfahren, worauf es beim Coaching ankommt und wie Sie es in Ihrem betrieblichen Alltag etablieren können. Praktische Übungen ermöglichen einen unmittelbaren Transfer in Ihren Wirkungskreis: schneller können Sie die Investition in das Seminar kaum amortisieren!

 

nach oben

Senator-Hilmer-Str. 3

D-31303 Burgdorf

+49 (0) 5136 / 89 22 78

+49 (0) 160 93 85 85 66

info@businesstraining-hannover.de